2G an Bord – zu deiner und unserer Sicherheit

Zur Sicherheit aller Beteiligten während unserer

  • Seetörns
  • Praxis-Ausbildungen an Bord
  • Wochenend- und Schnupper-Veranstaltungen auf See
  • Bord-Seminaren und Trainings

kommt an der RYS aktuell die 2G-Regelung zu Covid-19 zur Anwendung.

Daher erwarten wir von allen Teilnehmern, dass sie nachweislich vollständig gegen Covid-19 geimpft bzw. nach einer entsprechenden Infektion bereits genesen sind, bevor sie bei uns an Bord gehen.

Selbstverständlich verfügen alle Ausbilder und Skipper der RYS über einen vollständigen Impfschutz gegen Covid-19 – und unterziehen sich weiterhin freiwilig regelmäßigen Tests:

Covid Safe! Alle RYS-Mitarbeitenden im Kundenkontakt sind geimpft.